tagespflege

marl

Unsere Einrichtung

Mit dem sorgfältig durchdachten Konzept der Tagespflege ist es unser Anliegen, den uns anvertrauten, meist pflegebedürftigen alten Menschen, mit und ohne Demenz stets mit Achtung und Wertschätzung zu begegnen. Wir holen jeden einzelnen Gast ganz behutsam da ab, wo er sich gerade gedanklich befindet.

 

Abwechslungsreiche Tage in froher Gemeinschaft sollen die Alltagskompetenzen der Gäste fördern und erhalten. Ressourcen, Fähigkeiten und Wünsche der Gäste werden beachtet und individuell eingesetzt und gefördert.

 

Die Tagespflege ist eine teilstationäre Einrichtung der Altenhilfe, die von Montag bis Freitag genutzt werden kann. Sie befindet sich an der Hülsstraße in Marl in einer verkehrsberuhigten Straße. Über den Pastoratsweg besteht die Möglichkeit die Räumlichkeiten der Tagespflege über den Innenhof des Gebäudekomplexes barrierefrei zu erreichen.

 

Den Gästen der Tagespflege stehen 4 barrierefreie sanitäre Anlagen mit Duschen, 1 Gemeinschaftsraum mit integrierter Küche, 1 Bewegungsraum, 1 Ruhezone mit Ruhesessel zur Verfügung. Ein Aufenthalt im Freien ist möglich.

 

Das Schaffen einer harmonischen und familiären Atmosphäre ist Ziel der Tagespflege. Den  pflegebedürftige Senioren nach der Betreuung tagsüber, ein Verbleiben in ihrer vertrauten, häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Ihre Selbständigkeit soll mit gezielten, pflegerischen und therapeutischen Maßnahmen, durch unser Fachpersonal  gefördert und erhalten werden.

Das Angebot unserer Tagespflege kann täglich von Montag bis Freitag oder nur an bestimmten Tagen in Anspruch genommen werden. Insbesondere für pflegende und berufstätige Angehörige bieten unsere Dienstleistungen ein hohes Maß an Entlastung.

Tagesablauf und Öffnungszeiten

08:00 Uhr – 9:00 Uhr           Ankunft der Gäste

09:00 Uhr – 10:00 Uhr          gemeinsames Frühstück

10:00 Uhr – 12:00 Uhr           Aktivitätsangebote

12:00 Uhr – 13:00 Uhr           gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr – 14:00 Uhr           Ruhezeit

14:00  Uhr – 15:30 Uhr           gemeinsame Kaffeerunde

ab 15:30 Uhr                            Verabschiedung der Gäste

Mit kurzweiligen Aktivitäten unter fachlicher Anleitung und Betreuung können die Gäste einen angenehmen Tag verbringen. Wichtige Bestandteile sind dabei eine ritualisierte Tagesstruktur und abwechslungsreiche, wohldosierte Reizangebote, z.B. Themenrunde, Marktbesuche, Gedächtnistraining.

 

Unsere Leistungen

Wochenmarktbesuch

Spaziergänge im Park

Kreative Gestaltung

Gedächtnistraining

Gymnastik

Ausflüge

Unsere Ausstattung

Großzügiger Aufenthaltsbereich

Waschmaschine und Trockner

3 Badezimmer mit Dusche

2 Ruheräume

Großer Esstisch

Offene Wohnküche

Ihre Ansprechpartner

Frank Gerhard

PDL

E-Mail frank.gerhard@casacura-pflegedienst.de

Mobil: 0173 5840004

Yasmin Hermelschmidt

Teamleitung